SPURENSUCHE WEIHNACHTEN.

In Zusammenarbeit mit dem Musiktheater Zumhof begeben wir uns mit einem literarisch wie musikalisch ausgewählten Weihnachtsprogramm auf die Spuren des 24. Dezember.

Es erwarten Sie Geschichten von Selma Lagerlöf, Oscar Wild, Sebastian Blau, O´Henry und aus dem Russischen die Babuschka. Bekannte und unbekannte Lieder und Weisen begleitet mit

dem Akkordeon (Elke Knötzele) oder Klavier (Paul-Ernst Knötzele) umranken die Erzählungen (Juliane Bacher, Katja Hentschel, Ulrike Hanne). Kompositionen von Mozart, Tschaikowsky und Samuel Wesley runden das Programm ab. Im Anschluss gemeinsames Singen. Ein wahrlich schönes Ereignis!

FÜR KINDER bis zur sechsten Klasse UND ERWACHSENE erzählen wir  aus "Marias kleiner Esel" mit Musikinstrumenten, Schattenspiel und dem Esel die Geschichte "In Betlehem".

Konzept und Regie: Ulrike-Kirsten Hanne.

DAUER NACH ABSPRACHE 45 Minuten bis 75 Minuten.

 

  • w-facebook
  • Twitter Clean
  • w-googleplus
DSC_0350